Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 11 - Rees - Bocholt

Aktuell

14.09.2016Junioren-Fußball

"Sportwissenschaftlicher Test" am 26.10.2016 in Rees

Der vorgeschriebene sogenannte “Sportwissenschaftliche Test” für der Stützpunktmaßnahme im Fußballkreis 11 “Rees-Bocholt” findet am
Mittwoch, den 26.10.2016, ab 15.45 Uhr, in der Sporthalle in Rees  ... weiterlesen »

01.09.2016AllgemeinesJungschiedsrichter-Lehrgang im Rahmen des Friedel-Elting-Cup 2016

Jungschiedsrichter-Lehrgang im Rahmen des Friedel-Elting-Cup 2016

Am Freitagabend trafen sich 15 talentierte Jungschiedsrichter aus dem Kreis Rees/Bocholt zum diesjährigen Lehrgang beim SV Hemden. Lehrgangsleiter Guido Tenhofen begrüßte zudem auch 7 Teilnehmer aus dem Kreis Kleve/Geldern,  ... weiterlesen »

02.09.2016SchiedsrichterJungschiedsrichter-Ausflug zum Lasertag

Jungschiedsrichter-Ausflug zum Lasertag

Am Samstagmorgen haben sich einige unserer Jungschiedsrichter mal auf einem anderen Spielfeld versucht! Bei bestem Wetter fuhren wir mit dem Zug durch unseren schönen Kreis nach Oberhausen – eine Haltestelle zu weit, eine wieder zurück – und schon kamen wir am Planet Lasertag an.  ... weiterlesen »

06.09.2016Junioren-FußballD2-Junioren-Leistungsschulung in der Sportschule Wedau

D2-Junioren-Leistungsschulung in der Sportschule Wedau

Vom 14.07. bis 17.07.2016 fand die Leistungsschulung der D2-Junioren-Kreisauswahlmannschaften (Stichtag 01.01.2004) in der Sportschule Wedau in Duisburg statt.  ... weiterlesen »

08.08.2016AllgemeinesDie Mannschaft am 31. August im Gladbacher Borussia-Park live erleben

Die Mannschaft am 31. August im Gladbacher Borussia-Park live erleben

Die Mannschaft bestreitet ihr erstes Heimspiel nach der EURO am 31. August 2016 (Anstoss voraussichtlich um 20:45 Uhr) gegen Finnland in Mönchengladbach. Der Vorverkauf für das Länderspiel läuft. Karten kosten zwischen 25 Euro (ermäßigt 18 Euro) und 75 Euro (ermäßigt 55 Euro). Für die Begegnung gegen die Finnen im Borussia-Park werden Tickets in vier Kategorien angeboten.  ... weiterlesen »

Rund um den FVN